Institut für werteorientierte Organisations- und Kulturentwicklung
Institut für werteorientierteOrganisations- und Kulturentwicklung

Wir unterstützen Sie dabei, die Lebensbedingungen und die strukturellen Bedingungen der Lebensumwelt der Menschen in ihre Organisations- und Personalentwicklungsprozesse zu integrieren.

 

Soziale Organisationen unterscheiden sich von Organisationen mit rein wirtschaftlichen Zielen dadurch, dass sie Dienstleistungen für Menschen erbringen. Damit sind die Adressat/-innen wesentlicher Bezugsfaktor für die Weiterentwicklung sozialer Organisationen.

 

In einer pluralen Gesellschaft treffen Menschen ständig eigenverantwortliche Entscheidungen über ihre Lebensgestaltung und benötigen deshalb soziale Organisationen und Einrichtungen, die sie an der Planung und Durchführung ihrer Angebote beteiligen und ihnen in den verschiedenen Lebenslagen passgenaue Unterstützung anbieten.

 

Soziale Organisationen lernen, die Lebensbedingungen der Menschen und deren Gestaltungsinteressen in ihre Planung und Entwicklung zu integrieren. Dazu ist es auch notwendig, vernetzt mit anderen Akteuren den Sozialraum der Menschen zu entwickeln und zwar unabhängig von der weltanschaulichen Prägung der anderen Akteure. 

Sabine Wißdorf

01525 - 4016173

sabine.wissdorf@web.de

Paul Hüster

0172 - 6421641

paul.huester@freenet.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Wißdorf